Telefon: 0931 41726101
Gesundheitsprävention und Coaching für Künstler und Theater

COACHING FÜR KÜNSTLER UND KREATIVE    

Lise Gold

PSYCHOLOGISCHE BERATUNG - HIER UND JETZT - INNERES KIND

Die Psyche künstlerisch tätiger Menschen ist regelmäßig überdurchschnittlichen Herausforderungen ausgesetzt. Außerdem gehen kreative Menschen offener und damit auch verletzbarer durch`s Leben. Der Umgang mit Kritik am eigenen Schaffen, Rückschläge und der oft nötige Kampf um die nächste künstlerische Aufgabe können langfristig Spuren hinterlassen.

Sowohl als Coachess als auch durch meine Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie biete ich Ihnen eine fundierte und empathische psychologische Arbeit an. 
In einem Vorgespräch erläutere ich Ihnen gern, welche Möglichkeiten uns dafür zur Verfügung stehen. 
Die psychologische Beratung beschränkt sich dabei normalerweise auf die Bearbeitung einzelner abgegrenzter Themen und kann inner-halb weniger Gesprächstermine erfolgen. Sie erhalten Ideen und Anregungen mit psychologischem Hintergrund zur Veränderung Ihrer Situation oder Thematik. 
Je nach Art und Umfang Ihrer Veränderungswünsche können wir auf diese Weise störende Muster aufspüren, bearbeiten und neue Denk- und Verhaltensweisen etablieren.

 Meine Arbeit hat sich aus der Sichtweise und Elementen der Gestalttherapie entwickelt und bezieht sich deshalb auf die Veränderungsmöglichkeiten psychischer Situationen im Hier und Jetzt. Die prägende Vergangenheit wird dabei betrachtet und gewürdigt, und kann so neuen Denkweisen und Mustern weichen. Ein weiteres Kernelement meiner Arbeit ist der Umgang mit dem "inneren Kind". Gerade bei Künstlern benötigt der ursprüngliche, kreative und intuitive Anteil der Persönlichkeit besondere Aufmerksamkeit und Bestätigung.

Diese Herangehensweise ist mit intensiven Erlebnissen und meist mit einem wachsenden Verständnis für die spezielle Situation, Persönlichkeit und Lebensaufgabe des Klienten verbunden. Die gewünschten Veränderungen sind bleibend, weil sie auf grundlegendem Verstehen beruhen und nicht auf bestehende störende Muster "auftrainiert" werden.

Bei schwerwiegenden oder akuten psychischen Problemen sollten Sie keinesfalls auf die Konsultation eines Arztes verzichten. Auf Wunsch empfehle ich Ihnen dafür gern einen empathischen Ansprechpartner.